• - Alle Rubriken -
  • Bücher
  • eBooks / eReaders
  • Hörbücher
  • Lernen / Pädagogik
  • Englisch und andere Fremdsprachen
  • Schweiz
  • Karten / Globen
  • Musik / Filme
  • Spiele
  • Geschenke / Papeterie
  • Lieferbar
  • Neuheit
  • Archiv
  • - Alle Rubriken -
  • Bücher
  • eBooks / eReaders
  • Hörbücher
  • Lernen / Pädagogik
  • Englisch und andere Fremdsprachen
  • Schweiz
  • Karten / Globen
  • Musik / Filme
  • Spiele
  • Geschenke / Papeterie
  • - Alle -
  • Audio CD
  • Audio MP3
  • Blu-ray
  • CD ROM, DVD-ROM
  • DVD-Video
  • E-Book EPUB
  • E-Book PDF
  • Hardcover, gebunden
  • Taschenbuch, kartoniert
  • - Alle -
  • Aargauer Mundart
  • Abchasisch (apsua)
  • Aceh-sprache (atje-sprache)
  • Acholi-sprache
  • Aegyptisch
  • Afrihili
  • Afrikaans
  • Akan-sprache
  • Akkadisch (assyrisch-babylonisch)
  • Albanisch
  • Alemannisch
  • Algonkin-sprachen
  • Altaethiopisch
  • Altaische Sprachen (andere)
  • Altenglisch (ca. 450-1100)
  • Altfranzoesisch (842-ca. 1400)
  • Althochdeutsch (ca. 750-1050)
  • Altirisch (bis 900)
  • Altnorwegisch
  • Altprovenzalisch (bis 1500)
  • Amharisch
  • Appenzellerdeutsch
  • Arabisch
  • Aragonisches Spanisch
  • Aramaeisch
  • Arapaho-sprache
  • Armenisch
  • Aserbaidschanisch (azerbajdzanisch)
  • Assamesisch (asamiya)
  • Athapaskische Sprachen
  • Australische Sprachen
  • Austronesische Sprachen
  • Aymara-sprache
  • Bahasa Indonesia
  • Baltische Sprachen
  • Bambara-sprache
  • Bantusprachen
  • Basaa-sprache
  • Baschkirisch
  • Baseldeutsch
  • Baskisch
  • Bayrisch
  • Bemba-sprache
  • Bengali
  • Berbersprachen
  • Berlinerisch
  • Berndeutsch
  • Bhojpuri (bajpuri)
  • Birmanisch
  • Bosnisch
  • Braj-bhakha
  • Brandenburger Mundart
  • Bretonisch
  • Bulgarisch
  • Cebuano
  • Chibcha-sprachen
  • Chinesisch
  • Chinook-jargon
  • Choctaw-sprache
  • Cree-sprache
  • Daenisch
  • Dakota-sprache
  • Danakil-sprache
  • Delaware-sprache
  • Deutsch
  • Dinka-sprache
  • Dogrib-sprache
  • Drawidische Sprachen
  • Dzongkha
  • Elamisch
  • Elsaessisch
  • Englisch
  • Esperanto
  • Estnisch
  • Ewe-sprache
  • Faeroeisch
  • Fanti-sprache
  • Fidschi-sprache
  • Finnisch
  • Finnougrische Sprachen
  • Fon-sprache
  • Fraenkisch
  • Franzoesisch
  • Friulisch
  • Ful
  • Ga
  • Gaelisch-schottisch
  • Galicisch
  • Galla-sprache
  • Ganda-sprache
  • Georgisch
  • Germanische Sprachen
  • Glarner Mundart
  • Gotisch
  • Griechisch (bis 1453)
  • Groenlaendisch
  • Guarani-sprache
  • Gujarati-sprache
  • Haida-sprache
  • Haitisches Creolisch
  • Hamitosemitische Sprachen
  • Haussa-sprache
  • Hawaiisch
  • Hebraeisch
  • Herero-sprache
  • Hessisch
  • Hiligaynon-sprache
  • Hindi
  • Iban
  • Ibo-sprache
  • Ido
  • Ilokano-sprache
  • Indianersprachen (nordamerik.)
  • Indoarische Sprachen
  • Indogermanische Sprachen
  • Ingush-sprache
  • Interlingua (iala)
  • Interlingue
  • Inuktitut
  • Inupiaq
  • Iranische Sprachen
  • Irisch
  • Islaendisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Javanisch
  • Jiddisch
  • Judenspanisch
  • Juedisch-arabisch
  • Juedisch-persisch
  • Kabardinisch
  • Kambodschanisch
  • Kannada
  • Kasachisch
  • Kaschmiri
  • Katalanisch
  • Kaukasische Sprachen
  • Keltische Sprachen
  • Khasi-sprache
  • Khoisan-sprachen
  • Kikuyu-sprache
  • Kirchenslawisch
  • Kirgisisch
  • Klassisches Syrisch
  • Koelsch
  • Komi-sprachen
  • Kongo
  • Konkani
  • Koptisch
  • Koreanisch
  • Kornisch
  • Korsisch
  • Kreolisch-englisch
  • Kreolisch-franzoesisch
  • Kreolische Sprachen
  • Kroatisch
  • Kurdisch
  • Kuschitische Sprachen
  • Laotisch
  • Latein
  • Lesgisch
  • Lettisch
  • Lingala
  • Litauisch
  • Luba-sprache
  • Luiseno-sprache
  • Luo-sprache
  • Luxemburgisch
  • Malagassisch
  • Malaiisch
  • Malayalam
  • Maledivisch
  • Malinke-sprache
  • Maltesisch
  • Manchu
  • Mandaresisch
  • Manx
  • Maori-sprache
  • Marathi
  • Massai-sprache
  • Maya-sprachen
  • Mazedonisch
  • Miao-sprachen
  • Micmac-sprache
  • Mittelenglisch (1100-1500)
  • Mittelfranzoesisch (ca. 1400-1600)
  • Mittelhochdeutsch (ca. 1050-1500)
  • Mittelirisch (900-1200)
  • Mittelniederlaendisch (ca. 1050-1350)
  • Mohawk-sprache
  • Mon-khmer-sprachen
  • Mongolisch
  • Moselfraenkisch
  • Mossi-sprache
  • Mundart
  • Nahuatl
  • Navajo-sprache
  • Ndebele-sprache (nord)
  • Ndebele-sprache (sued)
  • Ndonga
  • Neapolitanisch
  • Nepali
  • Neugriechisch (nach 1453)
  • Neumelanesisch
  • Niederdeutsch
  • Niederlaendisch
  • Nordsaamisch
  • Norwegisch (bokmal)
  • Nyanja-sprache
  • Obersorbisch
  • Obwaldner Mundart
  • Ojibwa-sprache
  • Okzitanisch (nach 1500)
  • Oriya-sprache
  • Osmanisch
  • Ossetisch
  • Pandschabi-sprache
  • Papiamento
  • Papuasprachen
  • Paschtu
  • Persisch
  • Philippinen-austronesisch
  • Plattdeutsch
  • Polnisch
  • Polyglott
  • Portugiesisch
  • Prakrit
  • Raetoromanisch
  • Rajasthani
  • Romani
  • Romanische Sprachen
  • Ruhrdeutsch
  • Rumaenisch
  • Rundi-sprache
  • Russisch
  • Rwanda-sprache
  • Saamisch
  • Saarlaendisch
  • Saechsisch
  • Salish-sprache
  • Samoanisch
  • Sango-sprache
  • Sanskrit
  • Sardisch
  • Schaffhauser Mundart
  • Schona-sprache
  • Schottisch
  • Schwaebisch
  • Schwedisch
  • Schweizerdeutsch
  • Selkupisch
  • Semitische Sprachen
  • Serbisch
  • Sindhi-sprache
  • Singhalesisch
  • Sinotibetische Sprachen
  • Sioux-sprachen
  • Slave (athapaskische Sprachen)
  • Slawische Sprachen
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Solothurner Mundart
  • Somali
  • Sorbisch
  • Sotho-sprache (sued)
  • Spanisch
  • St. Galler Mundart
  • Swahili
  • Swazi
  • Syrisch
  • Tadschikisch
  • Tagalog
  • Tahitisch
  • Tamil
  • Tatarisch
  • Telugu-sprache
  • Tetum-sprache
  • Thailaendisch
  • Thaisprachen (andere)
  • Tibetisch
  • Tigre-sprache
  • Tigrinya-sprache
  • Tirolerisch
  • Tonga (bantusprache, Malawi)
  • Tongaisch (sprache Auf Tonga)
  • Tschagataisch
  • Tschechisch
  • Tschetschenisch
  • Tsimshian-sprache
  • Tsonga-sprache
  • Tswana-sprache
  • Tuerkisch
  • Turkmenisch
  • Udmurt-sprache
  • Ugaritisch
  • Uigurisch
  • Ukrainisch
  • Unbestimmt
  • Ungarisch
  • Urdu
  • Usbekisch
  • Venda-sprache
  • Verschiedene Sprachen
  • Vietnamesisch
  • Volapuek
  • Volta-comoe-sprachen
  • Wakashanisch
  • Walisisch
  • Walliser Mundart
  • Wallonisch
  • Weissrussisch
  • Welthilfssprache
  • Westfriesisch
  • Wienerisch
  • Wolof-sprache
  • Xhosa-sprache
  • Yoruba-sprache
  • Yupik-sprache
  • Zhuang
  • Zuerichdeutsch
  • Zulu
  • Relevanz
  • Autor
  • Erscheinungsjahr
  • Preis
  • Titel
  • Verlag
Zwischen und
Kriterien zurücksetzen

Donnerstag, 1.10.2020 19.15 Uhr und 20.00 Uhr

Buchpremiere Stephan Siegfried: Zu(ku)nft
 

20. April 2020: Das traditionelle Sechseläuten, das Fest der Zürcher Zünfte, findet nicht statt.

Die Angst vor dem SARS Cov2-Virus veranlasst Regierungen den Alltag der Menschen neu zu gestalten und auf Vieles, was bisher selbstverständlich war, zu verzichten.

Die Auswirkungen auf das Verhalten der Bevölkerung veränderte das sonst übliche Erscheinungsbild am alljährlichen Frühlingsfest. Eine Gelegenheit, dieses einzigartige — (und einmalige?) — Ereignis rückblickend historisch bildlich zu verewigen.

Fotograf Stephan Siegfried und Buchhandlung Nievergelt laden zur Buchpremiere und zum anschliessenden Apéro.

 

Donnerstag, 1.10.2020 um 19.15 Uhr bzw. 20.00 Uhr in der Buchhandlung Nievergelt
Türöffnung: 19.00 Uhr
Anmeldung zur Buchpremiere erforderlich; hier oder telefonisch unter Tel. 044 317 50 10
Eintritt frei

Es gelten die aktuellen Massnahmen zu Covid-19 (Maskenpflicht).

 

Ein Teil des Verkaufserlöses geht an die Stiftung RgZ, die auch mit ihren Pocket-Böögg vertreten sein wird. Zu(ku)nft und Pocket-Böögg können vor Ort einzeln oder im günstigeren Kombi-Paket erworben werden.


Mittwoch, 21.10.2020 19.00 Uhr

Lust auf Zukunft? Design Your Future!
Inputs für Ihre Zukunft inkl. Apéro

Willst du Veränderungen anstossen, deine Selbstwirksamkeit stärken, dein Wohlbefinden steigern? Michael Lewrick und Jean-Paul Thommen zeigen, wie du das «Design Your Future Playbook» als Ideen-, Arbeits-, Reflexionsbuch für die persönliche Lebensplanung nutzen kannst. Welches ist dein Zukunftsthema?

Die Methoden und Werkzeuge von Michael Lewrick und Jean-Paul Thommen geben den inspirierenden Rahmen, das eigene Leben aktiv zu gestalten, ob im Beruf, in der Beziehung, in Bezug auf die eigene Gesundheit oder für einen neuen Lebensabschnitt.

Jean-Paul Thommen beschäftigt sich seit Jahren mit Coaching sowie der Entwicklung von Studierenden und Führungskräften. Er ist Professor und Dozent an verschiedenen Universitäten und Hochschulen sowie Autor zahlreicher Bücher.

Michael Lewrick hat sich intensiv mit dem Mindset auseinandergesetzt, das uns befähigt, Probleme zu lösen. Er arbeitet mit Schulen, Universitäten und Unternehmen zusammen und ist Autor des Bestsellers «Das Design Thinking Playbook».

Eintritt frei - Kollekte
Platz-Reservation: 044 317 50 10 oder per Mail
Türöffnung: 18.45 Uhr
Es gelten die aktuellen Massnahmen zu Covid-19 (Maskenpflicht).

Bestellen Sie hier Ihr Exemplar Design Your Future Playbook!

Veranstaltung im Rahmen von Zürich liest 2020

 

 

 

 


 

Freitag, 23.10.2020 18.00 Uhr "Den Zweifel umarmen"

Pater Anselm Grün und David Plüss im Dialog

Der bekannte Autor und Benediktinerpater Anselm Grün gestaltet mit dem Musiker David Plüss einen Abend in der Reformierten Kirche Oerlikon. Im Dialog von inspirierenden Texten und Klängen entfalten sie ihr Programm. Der Abend tut gut und macht Mut im Zweifel das Lebensbejahende zu entdecken, gerade in schwieriger Zeit.

 
 
 
Reformierte Kirche Oerlikon, Oerlikonerstrasse 99, 8050 Zürich
Eintritt nur mit Gratis-Ticket.
Reservation zwingend erforderlich: 044 317 50 10 oder info@buchnievergelt.ch
Büchertisch: Buchhandlung Nievergelt
 
Veranstaltung im Rahmen von Zürich liest 2020
 
 
 
 
 
 
 
 

Freitag, 23.10.2020 20.30 Uhr "Den Zweifel umarmen"

Pater Anselm Grün und David Plüss im Dialog

Der bekannte Autor und Benediktinerpater Anselm Grün gestaltet mit dem Musiker David Plüss einen Abend in der Reformierten Kirche Oerlikon. Im Dialog von inspirierenden Texten und Klängen entfalten sie ihr Programm. Der Abend tut gut und macht Mut im Zweifel das Lebensbejahende zu entdecken, gerade in schwieriger Zeit.

 
 
 
 
Reformierte Kirche Oerlikon, Oerlikonerstrasse 99, 8050 Zürich
Eintritt nur mit Gratis-Ticket.
Reservation zwingend erforderlich: 044 317 50 10 oder info@buchnievergelt.ch
Büchertisch: Buchhandlung Nievergelt
 
Veranstaltung im Rahmen von Zürich liest 2020
 
 
 
 
 
 
 
 

Samstag, 24.10.2020 16.00 Uhr Kinderlesung

mit Katja Alves und der kleinen Eulenhexe Petunia

Kommt mit in den Zauberwald zur kleinen Hexe Petunia und den sieben frechen Eulen. Petunia soll beim grossen und berühmten Hexenwettbewerb, der nur alle 100 Jahre stattfindet, ihre Zauberkünste unter Beweis stellen. Oje, das ist äusserst schwierig! Denn falls sie auf dem letzten Platz landet, verliert sie ihren treuen Flugsauger Herr Spiegelei. Die kleine Eulenhexe sorgt sich sehr, alle  anderen Hexen sind doch viel erfahrener und älter als sie. Aber zum Glück kann Petunia auf die Hilfe der kleinen Eulen zählen, die (fast) immer die besten Ideen haben.
Katja Alves erzählt diese Geschichte zum grossen Spass und mit lustigen Einfällen für Kinder ab 4 Jahren und ihre Erwachsenen.

Nach dem Hexen-Abenteuer gibt es für alle etwas Feines von der Röhrli-Bar und natürlich hexenmässige Knabbereien. Und für alle, die Lust auf noch mehr Abenteuer haben, gibt es die Bücher und Hörbücher von Katja Alves zu kaufen.
 
Eintritt: Fr. 10.00
Ticket-Reservation: 044 317 50 10 oder per Mail
Türöffnung: 15.45 Uhr
Lesung für Kinder ab 4 Jahren und ihre Erwachsenen
Es gelten die aktuellen Massnahmen zu Covid-19 (Maskenpflicht für Erwachsene)
 
Bestellen Sie hier Ihr Exemplar Die kleine Eulenhexe. Vollmondzauber um Mitternacht
 
Veranstaltung im Rahmen von Zürich liest 2020
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mittwoch, 28.10.2020 18.30 Uhr

Ortsgeschichtlicher Verein Oerlikon
in der MFO Denk&Werkstatt

Matthias Wiesmann: Zauderer mit Charme

Der Wirtschaftshistoriker Matthias Wiesmann verfasste über Hans Schindler,
Generaldirektor der MFO, und seine Familie das unterhaltsame und spannende Buch Zauderer mit Chamre. Hans Schindler und die Zwänge einer Zürcher Industriellenfamilie.
Der Ortsgeschichtliche Verein Oerlikon (OVO) lädt Autor Wiesmann zum Kurzreferat ein und diskutiert anschliessend in der Runde mit dem Autor und Peter Ritschard (Präsident OVO, Moderation), Dr. oec.publ. Margrit Müller (Wirtschaftshistorikerin) und Prof. Dr. Rudolf Jaun (Historiker). Anschliessend Apéro.
MFO Denk&Werkstatt, Werkstätte 7, Affolternstrasse 52, 8050 Zürich (ehemaliges Direktionsgebäude). Der Zugang zum Raum ist leider nicht barrierefrei.

Büchertisch: Buchhandlung Nievergelt

Für Nicht-Mitglieder der OVO gibt es Plätze auf Anfrage. Weitere Informationen hier.
 

Bestellen Sie hier Ihr (signiertes) Exemplar Zauderer mit Charme.
Auslieferung nach der Veranstaltung


Donnerstag, 12.11.2020 19.00 Uhr

Buchvorstellung
Matthias Wiesmann: Mit Vorsorgekapital anders umgehen. Die CoOpera setzt auf Realwirtschaft

Ohne die Pensionskasse CoOpera gäbe es die Buchhandlung Nievergelt möglicherweise nicht mehr. Die Geschichte der seit über 130 Jahren in Oerlikon angesiedelten Buchhandlung hätte wahrscheinlich 2015 geendet. CoOpera handelt anders als andere Vorsorgeeinrichtungen und half mit, die Buchhandlung weiterzuführen. Zum 35jährigen Bestehen von CoOpera legt Ökonom und CoOpera-Mit-Gründer Matthias Wiesmann die Handlungsgrundsätze der Vorsorgeeinrichtung dar und zeigt damit für Interessierte auf, wie man Pensioinskassengelder auch anlegen kann. Sozial und der Realwirtschaft verpflichtet.

Diese Veranstaltung richtet sich an interessierte Personen, die ihre Vorsorgegelder Sinn stiftend in der Realwirtschaft angelegt wissen möchten.

Eintrit frei - Apéro
Platz-Reservation: 044 317 50 10 oder per Mail

Türöffnung: 18.45 Uhr
Es gelten die aktuellen Massnahmen zu Covid-19 (Maskenpflicht)

Bestellen Sie hier Ihr Exemplar Mit Vorsorgekapital anders umgehen


Samstag, 21.11.2020 17.00 Uhr

Recht und Unrecht - zwschen Widerstand und Anpassung - Jubiläumsfest der Freiplatzaktion Zürich

Gessnerallee, Nordflügel, Gessnerallee 8, 8001 Zürich

17.00 Uhr Podium mit Jonathan Pärli (Moderation), Stephan Bernard (unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht), Marie-Claire Caloz-Tschopp (em. Professorin und Aktivistin), Hanna Stoll (Zurich Legal) und Samuel Häberli (Freiplatzaktion Zürich)

18.30 Uhr Apéro Riche mit Festansprachen, Poetry-Slams und künstlerischen Darbietungen des Theaters Kursk

20.00 Uhr Konzert mit Karacan Kombo und The Anthronauts, anschliessend DJs

Veranstaltung im Rahmen des 35jährigen Jubiläums der Freiplatzaktion Zürich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Gessnerallee, Nordflügel, Gessnerallee 8, 8001 Zürich
Büchertisch: Buchhandlung Nievergelt


Freitag, 27.11.2020 19.30 Uhr Lesung

mit Jens Steiner, Ameisen unterm Brennglas

Eine Serie von Gewaltakten erschüttert die Schweiz: Ein unbekanntes Paar steckt ein Haus in Brand, schiesst auf eine Raststätte, nimmt eine Geisel. Die Medien schreiben den Taten sogleich verschiedenste terroristische Hintergründe zu. Auch die Bevölkerung versucht, sich einen Reim auf die Vorkommnisse zu machen, unter ihnen: Toni Manfredi, der in seiner Wohnung im achtzehnten Stock eines Hochhauses beim Fernsehen obsessiv Krippenfiguren schnitzt. Martin Boll, der immer mehr den Zugang zu seiner konsum- und smartphoneabhängigen Familie verliert. Regina, Mutter eines umherstreunenden Zehnjährigen, deren viele Ehrenämter sie zunehmend den Verstand kosten. Sie alle wünschen sich Halt und Stabilität, doch ihre Welt gerät immer mehr aus den Fugen. Darauf reagieren sie mit Resignation – oder mit lautstarker Entrüstung und Aggression.

Jens Steiner, Gewinner des Schweizer Buchpreises 2013 (für Carambole), legt mit Ameisen unterm Brennglas seinen sechsten Roman vor. Wir freuen uns sehr, den Zürcher Autor mit seinem Buch bei uns zu haben.
 
Eintritt: Fr. 30.00
Ticket-Reservation: 044 317 50 10 oder per Mail
Türöffnung: 19.15 Uhr
Es gelten die aktuellen Massnahmen zu Covid-19 (Maskenpflicht).

Bestellen Sie hier Ihr (signiertes) Exemplar Ameisen unterm Brennglas


Franz Hohler liest für Kinder

Franz Hohler liest Gedichte aus seinem Buch Es war einmal ein Igel. Hier geht’s zum Film. Ihr bekommt sicher gleich Lust, selbst zu reimen.

Schickt eure selbst verfassten Gedichte bis zum 15. Mai an regula.haas@gz-zh.ch. Zusammen mit dem GZ Oerlikon verlosen wir unter allen Gedicht-Einsendungen von Kindern drei Bücher von Franz Hohler, Es war einmal ein Igel. Am diesjährigen Schweizer Vorlesetag, am 27. Mai, ziehen wir die drei Gewinner-Gedichte. Eine Auswahl lesen wir vor und erstellen daraus wiederum ein Video.

Bestellen Sie Franz Hohlers Gedichtbücher Es war einmal ein Igel und Am liebsten aß der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo!

Video - Franz Hohler liest aus seinem neuen Buch

 
 
Felix Scherrer vom GZ Oerlikon hat Franz Hohler bei uns in der Buchhandlung gefilmt. Hohler liest einige Erzählungen aus seinem neuen Buch Fahrplanmässiger Aufenthalt.
 
 
Unter diesem Link können Sie das Video anschauen. Wir wünschen gute Unterhaltung und bedanken uns sehr herzlich bei Franz Hohler, Leonie Schüssler und Felix Scherrer.
 
Bestellen Sie Fahrplanmässiger Aufenthalt!